Libera Terra – befreite Erde

legal & lecker – der Geschmack der Legalität

„Unsere Produkte sind mehr als nur Lebensmittel. Sie sind ein Zeichen des Widerstands gegen die Macht der Mafia.“

(Pater Luigi Ciotti, Gründer von „Libera“)

Ich freue mich, dass Kulinarische Handwerker mit dem Verkauf einiger Libera Terra Produkte mithelfen kann, ihre Projekte zu unterstützen.


SoulSpice - Taste That Matters

SoulSpice legt großen Wert auf faire Zusammenarbeit, u.a. auf gute Preise für die Bauern. Satte 50 (!) Prozent des Gewinns fließen in Farm- und Kleinbauern-Kooperativen – z.B. für Investitionen in neue Maschinen oder in die Regenerierung von Anbaugebieten. Es gibt reichlich Gewürze in den Regalen dieses Landes, aber ich kenne keinen Anbieter. der so transparent ist.


Vanille aus Madagaskar, Französisch-Polynesien und Papua-Neuguinea,

Pfeffer, Kurkuma und Zimt aus Madagaskar sowie Safran aus dem Iran 

PerSaf steht für faire Bedingungen in den Herkunftsländern.

Das heißt, guter Lohn für gute Produkte, langfristige Unterstützung von Kleinbauern und nachhaltiger Anbau und ein Engagement für Bildung in den Herkunftsländern ihrer Produkte.

Top-Produkte in Gourmet-Qualität. Mit diesen Produkten wird in Sterne-Restaurants gearbeitet.


„Das was auf den Gläsern draufsteht, soll auch drin sein!“, so die Idee der beiden Freiburger Köche Michael Hofer und Philip Klingel.

Aufstriche, Tapenaden, Chutneys, Würzpasten, BBQ-Saucen, Senf, Essige und Sirupe mit Zutaten aus der Region.

Hergestellt in eigener Manufaktur überzeugte HakunaMatata mittlerweile auch die Gastronomie im Freiburger Raum mit ihren leckeren Kreationen.


Kulinarische Handwerker ist Bio-zertifiziert.


EU-Bio-Logo ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
Deutsches Bio-Siegel