BBQ-Rub Classic Louisiana - für den puren Grillgeschmack!

Kulinarische Momente für unser Nackensteak.

Dieses Rub macht Grillfleisch unwiderstehlich.

Die Garzeit eines Nackensteaks hängt vom Grill, von der Hitze sowie der Dicke des Steaks ab.

 

Faustregel: ausgehend von 2 Zentimeter Steakdicke braucht es etwa sechs bis acht Minuten, bis es gar ist.

 

Anleitung und Dosierung:

Das Fleisch vor dem Grillen mit der trockenen Gewürzmischung einreiben und nach dem Grillen nachwürzen.

Mit Öl wird es zu einer Marinade: 1 EL Gewürze mit 2 EL Olivenöl mischen und das Fleisch zwei Stunden vor dem Grillen marinieren.

 

Ein SoulSpice-Glas reicht, je nach Dosierung, für 3-5 kg Fleisch.