Vom Anbau bis zur Vermarktung aus einer Hand.

Die Kooperative Rinascita leitet die gesamte Produktionskette der Siccagno-Tomaten, vom Anbau über die Ernte bis hin zur Verarbeitung und Vermarktung. Die Nähe der Verarbeitungsanlage zu den Feldern gewährleistet, dass das Bio-Produkt sofort nach der Ernte (in der zweiten Augusthälfte) angeliefert und innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft verarbeitet wird, wobei die Qualität und die organoleptischen Eigenschaften der Siccagno-Tomate erhalten bleiben.
Die Genossenschaft schließt sich Libero Futuro an, einem Netzwerk sizilianischer Unternehmer, die sich gegen Schutzgeldzahlungen und alle Formen der Erpressung durch die Mafia wehren.

„Tomato Revolution“ ist das Projekt der legalen und transparenten Tomatenlieferkette in Gebieten mit einem hohem Risiko für die Ausbeutung von Land und ArbeiterInnen.