Tomaten aus Apulien für die italienische Küche

Traditionelle Verarbeitung ohne Konservierungsstoffe

Geschmacklich sind die  Pomodorini Pugliesi Semisecchi weich, zart und süß.

 

Die Cocktailtomaten passen wunderbar zu geröstetem Brot, in Salaten oder als Begleitung zu Fleisch und Käse.

So die offizielle Beschreibung über dieses Produkt und seine Möglichkeiten der Verwendung.

 

Ich setz noch einen drauf.

Ohne Übertreibung. Das sind die geschmackvollsten halbgetrockneten Tomaten, die ich bisher gegessen habe. Selten so viel Sonne und Aroma im Glas gehabt.

 


Schnelles Rezept für eine Pasta-Soße

Das Beste ist, auch mit diesem Produkt kann sich jeder Ruck-Zuck eine Pasta-Soße zaubern.

 

Das geht ganz einfach.

Ein paar der Tomaten mit etwas Öl in einen Rührbecher geben.

Mit dem Stabmixer grob pürieren, etwas cremigen Schafskäse (!) darunterheben, evtl. etwas nachsalzen und pfeffern.

Die Masse zügig über die noch heißen Nudeln geben.

Dann die ganze Bande im Topf ein wenig aufmischen damit sich alles gut verteilt.

Noch ein, zwei ungeduldige Minuten warten und genießen.

 

 

Einfach und sehr, sehr lecker.