Einige Infos über die Kulinarischen Handwerker

Kulinarisches Handwerk

Kulinarische Handwerker. Der Shop für Regionale Feinkost

Kulinarische Handwerker stellt kreative, kulinarische Produkte in den Mittelpunkt.

Dabei handelt es sich überwiegend um regionale Feinkost aber auch hochwertiges Küchenwerkzeug findet hier seinen Platz.

 

Dabei gibt es auf der kulinarischen Seite Köche oder Feinkosthersteller.

Beide müssen ihr Handwerk beherrschen, damit leckere Gerichte bzw. Produkte entstehen.

 

Auf der handwerklichen Seite gibt es da zum Beispiel den Messerschmied.

Er schmiedet in festgelegten, sich wiederholenden Arbeitsabläufen, Kochmesser, die fast schon für die Ewigkeit bestimmt sind und in der Küche ihre Verwendung bei der Herstellung von Feinkost finden.

 

Somit umfasst die Begriffskombination Kulinarische Handwerker recht passend den Zusammenhang zwischen Kulinarik und Handarbeit bzw. Handwerk.


Produkte aus Manufakturen.

Oliven in einem Olivenfass mit Holzlöffel. Sizilianische Feinkost.

Kulinarische Handwerker versteht sich als Wegweiser für Genießer, Freundinnen und Freunde des guten Geschmacks.

 

Im Mittelpunkt stehen handwerklich produzierte Lebensmittel, Kochwerkzeuge sowie Zubehör für Tisch und Tafel aus kleinen Manufakturen, Ateliers und Werkstätten.

 

Diese Produkte spielen die Hauptrolle im Sortiment.

 

Neben den bereits erwähnten Produkten aus Food-Manufakturen gibt es aber auch Anregungen für Menschen, die sich für kulinarische Themen begeistern, gerne kochen und etwas mehr über Lebensmittel erfahren möchten.


Neue Feinkost entdecken.

Feinkost aus Foodmanufakturen

Für die Produktauswahl sind drei Kriterien wichtig:

Regional. Authentisch. Nachhaltig.

 

Diese Kriterien dienen als Kompass durch die weite Welt der Manufakturen.

 

Es geht darum, die regionale und kulinarische Vielfalt abzubilden, also Hersteller vorzustellen, die vielleicht in ihrer Region eine gewisse Bekanntheit besitzen, woanders jedoch gänzlich unbekannt sind. 

 

Und da glücklicherweise immer wieder neue Produkte entstehen, gibt es auch immer wieder neues für Genuss mit Sinn und Verstand zu entdecken.

 

Das ist das spannende. Produkte suchen, finden und anbieten.


Produkte aus allen Regionen des Landes.

Antipasti, kulinarische Köstlichkeiten aus Italien.

Hersteller regionaler Feinkost wollen keinen Trend bedienen.

 

Sie kreieren mit großer Leidenschaft kulinarische Köstlichkeiten und zuverlässige Produkte. Das alles gelingt nur mit Herzblut und aus Überzeugung.

 

Kulinarische Handwerker stellt Food-Manufakturen und Produkte aus allen Regionen des Landes vor, ergänzt durch Erzeugnisse, die es hierzulande nicht gibt, wie etwa Olivenöl, Vanille, Kaffee oder einige Gewürze.

 

Aber auch in dem Fall entsprechen die Produkte den bereits erwähnten Kriterien.

 

Sie werden authentisch, nachhaltig und fair angebaut und gehandelt.


Kulinarische Handwerker, für Respekt, Toleranz und Fairness.

Feinkost und Spezialitäten aus Manufakturen und Hofläden

Kulinarische Handwerker benutzt als Ansprache das persönliche Du.

 

Geschäftspartner werden gesiezt, meistens ergibt sich das Du in der weiteren Kommunikation.

 

Die Texte sind nicht auch nicht gegendert. Das hat nichts mit fehlender Wertschätzung zu tun, im Gegenteil.

 

Ich finde, dass Respekt und Wertschätzung nicht von der Sprache abhängen, sondern von der Haltung der Sprecher, bzw. Texter.