Libera Terra

Produkte für die Freiheit

Die Produkte von Libera Terra oder Valdibella, stammt von Ländereien auf Sizilien und in Kalabrien, welches von der Mafia konfisziert wurde. Aus Feldfrüchten wie Trauben, Weizen, Tomaten oder Zitronen entstehen italienische Feinkostprodukte wie Pesto, Pasta und Wein.

Bei der Weiterverarbeitung wirken nur Produzenten mit, die nachweislich nicht mit der Mafia zusammenarbeiten und sich zum Beispiel gegen das Schutzgeld positioniert haben, dem Addiopizzo, eine sizilianische Antimafia-Bewegung, die 2004 in Palermo gegründet wurde.

Mit dem Kauf der Produkte, mit jedem Bissen Pasta und jedem Schluck Wein, unterstützt man den Kampf gegen die Unterdrückung und für die Freiheit.